Tobago, bis zum Rallye Start

Ein toller Empfang auf Tobago! Einige Yachten kennen wir schon aus Chaguaramas vom ersten Treffen 6der Rallye-Teilnehmer, andere schon länger. Herwig kommt uns mit dem Dinghi entgegen und Heike backt Apfelpfannkuchen. Die Tage vergehen mal wieder viel zu schnell: man kann wieder herrlich baden gehen, ein Ausflug mit dem Taxi über die wunderschöne bergige Insel, noch ein paar Besorgungen und die Farewell-Party mit italienischem Essen in Store-Bay. Wir bewundern Daniel, den Organisator der Ralley. Er läuft mit seinem 23 ft. Boot noch in der gleichen Nacht nach Chaguaramas aus um die dortige Feier zu gestalten. Jeder startet wie es für ihn am besten passt. Wir werden Montag ausklarieren, um die Mittagszeit nach Charlotteville segeln und dort mit anderen Booten ankern. Dienstag geht’s los Richtung Guayana, dann wird der Wind besser. Bis bald vom südamerikanischen Kontinent!

Ein Kommentar zu “Tobago, bis zum Rallye Start

  1. Maria says:

    Hey Ihr Zwei wünsche Euch guten Wind aus der richtigen Richtung und viel Erfolg und Spaß bei Eurer Rallye ⛵️
    Wir genießen hier gerade noch schöne Sonnentage,allerdings windstill und segeln auf der Weser ist grad nix.
    Alles Gute und liebe Grüße aus Bremen Maria


Warning: Undefined variable $aria_req in /homepages/36/d557851872/htdocs/wp-content/themes/fictive/comments.php on line 78

Warning: Undefined variable $aria_req in /homepages/36/d557851872/htdocs/wp-content/themes/fictive/comments.php on line 84

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.