2017 – Start mit Anguilla

p1000829Das Jahr fängt fröhlich aber dann auch arbeitsreich an denn es gibt noch ein paar Kleinigkeiten zu tun: ein Kabel durchziehen, Kalle kontrolliert das Rigg und geht  in den Mast, einige Schweißarbeiten sind zu erledigen. Auch Flaggen und Karten und etwas Info für den nächsten Abschnitt des Törns brauchen wir noch.

p1000805Am Samstag gehen wir Anker auf Richtung Anguilla. Eine kurze entspannte Überfahrt. Wir ankern vor Road Town, die nicht wirklich eine Stadt ist. Es gibt eine Straße mit wenigen Häusern und einen herrlichen Strand mit netten Restaurants. Liegegeld zahlen Boote unter 20 t nicht, aber die Insel ist nicht billig. Alles wird in US $ bezahlt obwohl die offizielle Währung der EC ist. p1000835Die Restaurants sind durchweg gut und teuer aber auch schön und bieten Qualität. Die Strände der Insel (es gibt lt. Flyer 33 davon) haben wirklich den schönsten weißen Sand den man sich denken kann und das Wasser hat überall die Farben wie im Prospekt: es schimmert in allen Blau- und Grüntönen und ist glasklar. Wir mieten wieder einmal ein Quad und heizen über die Insel. Das Innere gibt nichts her. p1000841Viele Hotels und diverse große Privat-Villen, natürlich auch einheimische kleinere Häuser. Die Insel ist ziemlich zersiedelt. Von der Wasser- und Strandseite aus jedoch einfach toll. Jetzt sitzen wir beim Sundowner mit Blick auf’s Boot und ich werde endlich den Törnplan verfassen …..

Anzeigebild: im Ankerfeld findet Opti-Unterricht statt. Erfreulicherweise sind auch schwarze Schüler dabei und haben ihren Spaß.

Der Party-Service war am Strand! Nicht für uns, aber sehr stilvoll.

Der Party-Service war am Strand! Nicht für uns, aber sehr stilvoll.

Der Törnplan ist fertig (soweit es geht!) und wir starten heute abend durch zu den BVI’s. Der Wind soll stark zunehmen und bei 8 Bft. müssen wir weder in dieser Bucht liegen, noch auf See sein. Daher gibt’s jetzt eine Mondschein-Nachtfahrt nach Virgin Gorda mit angesagten 5 Bft. Wir trauen der „Wetterwelt“!

…… und nachdem alles gerade fertig geschrieben ist, erreicht uns eine schöne Nachricht:

Julia Valentina, meine 2. Enkelin hat am 10. Januar das Licht der Welt erblickt!

Herzlichen Glückwunsch Harleidy und Jan und alles, alles Gute für Euch drei!!!


Warning: Undefined variable $aria_req in /homepages/36/d557851872/htdocs/wp-content/themes/fictive/comments.php on line 78

Warning: Undefined variable $aria_req in /homepages/36/d557851872/htdocs/wp-content/themes/fictive/comments.php on line 84

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.